Aktuelles

09.06.2008 08:40 11 yrs

33. Krämerbrückenfest - Größtes Altstadtfest in Thüringen

13. bis 15. Juni 2008

Freitag 17 bis 24 Uhr / Samstag 10 bis 24 Uhr /Sonntag 10 bis 23 Uhr

Eröffnung: Freitag, 18 Uhr am Fischmarkt

 

Das Krämerbrückenfest erlebt in diesem Jahr seine 33. Auflage. 1975 aus der Taufe gehoben, hat es sich inzwischen nicht nur zu Thüringens größtem sondern auch zu seinem attraktivsten Altstadtfest entwickelt. Das besondere und unverwechselbare Flair, von dem sich die Erfurter aber auch zahlreiche Besucher aus ganz Thüringen und darüber hinaus verzaubern lassen, bezieht dieses Familienfest aus dem einzigartigen Ambiente der Erfurter Altstadt. Straßentheater, Künstler und Gaukler erfüllen mit Musik, Kleinkunst und Spielszenen die Gassen und Plätze. Eine Attraktion ist ganz sicher der nun schon traditionell veranstaltete Mittelaltermarkt. Thüringer Handwerker präsentieren ihre Erzeugnisse rund um die Krämerbrücke, die als eines der Wahrzeichen der Stadt, dem Fest seinen Namen gab. Beinahe überflüssig zu erwähnen ist es, dass natürlich mit den vielfältigsten Angeboten auch für das leibliche Wohl gesorgt wird.

Quelle: www.erfurt.de

 


Aktuelle Meldungen

08.10.2019 15:19

Thüringen als Tagungsland: Strategie zur Verstärkung des Tagungstourismus

Erfurt, Weimar, Jena & das Weimarer Land stellen Ergebnisse gemeinsamer Strategie vor. In der...

19.09.2019 11:55

Energiewende im Kopf

Stadt Weimar bietet am 23. Oktober, zusammen mit der Impulsregion, einen kostenlosen...