Aktuelles

06.09.2019 13:33 8 days

Die Impulsregion empfängt Delegation aus Rheinland-Pfalz

Der Verein der Impulsregion Erfurt-Jena-Weimar-Weimarer Land konnte vom 02. – 03.09.2019 eine Delegation aus dem Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz in der Region begrüßen.

Am 2. September 2019 traf eine Delegation aus dem Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz in Weimar ein. Hierbei begrüßte der Vorstand der Impulsregion die Kollegen, um einen Austausch zum Thema der interkommunalen Zusammenarbeit vorzunehmen. Am 2. & 3. September besuchten die Vertreter verschiedene Projekte in Weimar und Erfurt und tauschten sich zu verschiedenen Thematiken aus.


Während des Treffens konnten beide Parteien einen Einblick in die Arbeit der beteiligten Partner erhalten. Die Delegation aus Rheinland-Pfalz vertritt im Zuge der Exkursion die rheinland-pfälzische Zukunftsinitiative "Starke Kommunen - Starkes Land". Erklärtes Ziel dieser Initiative ist es, im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit Strukturen und Projekte gemeinsam auf den Weg zu bringen und zu verstetigen. Mit integrierten Entwicklungsprozessen sollen für die Kommunalverwaltungen und für die lokalen Akteure die Möglichkeiten geschaffen werden, die Kommunen in ihrer Region zukunftsfest aufzustellen.


In den beiden Tagen des Besuches konnte man schnell feststellen, dass beide Initiativen vor ähnlichen Herausforderungen stehen. In Zeiten des demografischen und digitalen Wandels, gesellschaftlicher Umbrüche und neuer globaler Herausforderungen müssen sich die Kommunen zukunftsfest als attraktive Standorte aufstellen. Hierfür ist das Instrument der interkommunalen Kooperation ein ganz wichtiger Baustein, um die Sichtbarkeit und Standortqualität von Kommunen zu erhöhen. Bevor Kooperation ihre volle positive Wirkung entfaltet, bedarf es vor allem des Engagements der lokalen Akteure.

Bild: Die Vorstandsmitglieder der Impulsregion Peter Kleine (Oberbürgermeister Weimar), Christiane Schmidt-Rose (Landrätin Weimarer Land), Dr. Thomas Nitzsche (Oberbürgermeister Jena) und Andreas Bausewein (Oberbürgermeister Erfurt) haben die Delegation in Weimar herzlichst empfangen. Urheber: Stadt Weimar.

Die Vorstandsmitglieder der Impulsregion Peter Kleine (Oberbürgermeister Weimar), Christiane Schmidt-Rose (Landrätin Weimarer Land), Dr. Thomas Nitzsche (Oberbürgermeister Jena) und Andreas Bausewein (Oberbürgermeister Erfurt) haben die Delegation in Weimar herzlichst empfangen. Urheber: Stadt Weimar.


Aktuelle Meldungen

01.04.2019 11:10

Regionalbudget - Realisierte Projekte in 2018

Der Freistaat Thüringen unterstützt Regionen, die über ein funktionierendes Regionalmanagement...

21.03.2019 09:45

Die Impulsregion stellt ihre neue Sportbroschüre vor

Unter dem Titel „Die Sportregion“ stellten Sportdezernent Benjamin Koppe, die Beauftragte für Sport...