Aktuelles

24.06.2011 13:14 8 yrs

Landesausstellung "Franz Liszt. Ein Europäer in Weimar"

Eine Ausstellung der Klassik Stiftung Weimar und der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar vom 24. Juni bis 31. Oktober 2011

Anlässlich des 200. Geburtstages des Komponisten lädt Weimar zur Landesausstellung "Franz Liszt. Ein Europäer in Weimar" ein. Im Zentrum stehen die europäischen Dimensionen der Persönlichkeit, des Komponisten und Interpreten sowie der in Weimar verwirklichten Kunstprojekte.

Die Ausstellung ist an zwei Orten zu sehen:

Im ersten Teil der Ausstellung im Schillermuseum wird die biographisch-künstlerische Entwicklung Liszts mit dem Höhepunkt Weimar aufgezeigt. Dabei wird nicht nur Liszts Wirken und Werk, sondern auch seine Bedeutung für die europäische Musik- und Geistesgeschichte dokumentiert.

Im zweiten Ausstellungsteil im Schlossmuseum wird unter dem Motto "Kosmos Klavier" der technischen Entwicklung, der Klangästhetik und dem kulturgeschichtlichen Kontext des Klaviers der Ära Liszt nachgespürt.

Quelle: www.liszt-2011.de

 

 


Aktuelle Meldungen

08.10.2019 15:19

Thüringen als Tagungsland: Strategie zur Verstärkung des Tagungstourismus

Erfurt, Weimar, Jena & das Weimarer Land stellen Ergebnisse gemeinsamer Strategie vor. In der...

19.09.2019 11:55

Energiewende im Kopf

Stadt Weimar bietet am 23. Oktober, zusammen mit der Impulsregion, einen kostenlosen...