Aktuelles

10.09.2010 10:47 11 yrs

Musik in Mittelthüringen

"Mit Pauken und Trompeten" heißt es in der vierten Ausgabe des Kulturjournal Mittelthüringen. Das Kulturjournal besuchte traditionsreiche und weit über Thüringen hinaus bedeutende Instrumentenbauer. Unzählige Orchester, Chöre, Festivals und großes Musiktheater gehören ebenso zur vielfältigen Musiklandschaft Mittelthüringens, wie die junge Szene mit Zughafen, Stüba-Orchester, Clueso, Pentatones oder Ludger Vollmer.

Ob Live-Musik in den Szenekneipen oder den kleinen "Straßen-Open-Airs" der Weimarer Musikstudenten, ob klassisch, folkloristisch, jazzig oder elektronisch – Musik liegt im Sommer zwischen Erfurt und Jena, in Weimar und dem Weimarer Land geradezu in der Luft.

Neben dem Titelthema finden sich auch diesmal wieder spannende Berichte aus der reichen Kulturlandschaft Mittelthüringens. Wir schauen auf den "Chic in Ost und West" im Erfurter Volkskundemuseum, besuchen die Ausstellungen zu "200 Jahre Goethes Farbenlehre" in Weimar und zu "Hans Fallada in Thüringen" im Jenaer Romantikerhaus. Der Tag des offenen Denkmals in Thüringen, das Kunstfest in Weimar sowie der neue Stadtschreiber von Erfurt, Catalin D. Florescu, sind nur einige der vielen weiteren Beiträge.

 

Quelle: Weimarer Verlagsgesellschaft Ltd.

 


Aktuelle Meldungen

22.06.2021 10:27

Studie zu Digitalisierung und Investition

Fünf Thüringer Wirtschaftsförderungen starten gemeinsam mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena...

07.06.2021 09:44

Fachkräftemangel setzt sich auch nach den Corona-Beschränkungen fort

Mit dem Projekt „medic“ setzen die Projektpartner der Impulsregion Erfurt, Jena, Weimar, Weimarer...