Aktuelles

23.06.2008 08:09 11 yrs

Erfurt, Weimar und Jena wachsen gegen den Trend

Die Städte Erfurt, Jena und Weimar sind gegen den Landestrend leicht gewachsen. Laut Statistischem Landesamt verzeichneten die drei kreisfreien Städte im vergangenen Jahr ein leichtes Bevölkerungsplus. Grund waren mehr Zu- als Wegzüge. Jena hatte zudem mehr Geburten als Sterbefälle.

Quelle: www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/ (vom 20.06.2008)

 

  

 

 


Aktuelle Meldungen

01.04.2019 11:10

Regionalbudget - Realisierte Projekte in 2018

Der Freistaat Thüringen unterstützt Regionen, die über ein funktionierendes Regionalmanagement...

21.03.2019 09:45

Die Impulsregion stellt ihre neue Sportbroschüre vor

Unter dem Titel „Die Sportregion“ stellten Sportdezernent Benjamin Koppe, die Beauftragte für Sport...