Aktuelles

18.06.2008 15:16 11 yrs

Innovationspreis Thüringen 2008

Mit der Stiftung des Innovationspreises Thüringen 2008 soll die wirtschaftliche Bedeutung von zukunftsfähigen Innovationen unter Berücksichtigung eines hervorragenden Designs vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und des Handwerks herausgestellt werden. 

Der Innovationspreis Thüringen 2008 steht unter der Schirmherrschaft des Thüringer Ministerpräsidenten Dieter Althaus. Verantwortlich für die Durchführung des Wettbewerbs ist die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) unter Mitwirkung des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Technologie und Arbeit sowie des TÜV Thüringen e. V.

Der Innovationspreis Thüringen 2008 wird in den Kategorien

·               Produkte

·               Verfahren

·               Dienstleistungen sowie

·               Sonderpreis „Innovationen im Handwerk“

vergeben. Bewerbungen sind bis zum 30.06.2008 möglich.

Für die Bewertung der Wettbewerbsbeiträge wird eine unabhängige Jury, bestehend aus sachverständigen Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Wissenschaft berufen. 

Für den Innovationspreis Thüringen 2008 steht insgesamt ein Preisgeld von 40.000,00 € zur Verfügung, das von den Stiftern zur Verfügung gestellt wird. Über dessen Vergabe und Aufteilung entscheidet die Jury.

Die öffentliche Bekanntgabe der Preisträger und die Verleihung des Innovationspreises Thüringen 2008 durch die Stifter findet im Rahmen einer festlichen Veranstaltung zum Innovationstag Thüringen 2008 am 05. November 2008 im Kongresszentrum der Messe Erfurt AG statt.

Weitere Informationen sowie die Ausschreibungs- und Bewerbungsunterlagen erhalten Sie unter www.innovationspreis-thueringen.de.

 

Quelle: www.innovationspreis-thueringen.de


Aktuelle Meldungen

01.04.2019 11:10

Regionalbudget - Realisierte Projekte in 2018

Der Freistaat Thüringen unterstützt Regionen, die über ein funktionierendes Regionalmanagement...

21.03.2019 09:45

Die Impulsregion stellt ihre neue Sportbroschüre vor

Unter dem Titel „Die Sportregion“ stellten Sportdezernent Benjamin Koppe, die Beauftragte für Sport...