Aktuelles

22.12.2006 12:28 13 yrs

Lückenschluss auf der A 71 bei Erfurt!

Freie Fahrt auf der A 71 bei Erfurt! Das nächste Teilstück der A 71 zwischen Erfurt-Bindersleben und Erfurt-Stotternheim ist ein halbes Jahr früher, als geplant, freigegeben worden. Das bedeutet freie Fahrt auf rund 200 km zwischen Sömmerda und Schweinfurt.

Mit dem Lückenschluss wird der Standort Erfurt infrastrukturell weiter aufgewertet und gleichzeitig die Innenstadt merklich vom Durchgangsverkehr entlastet.

Die Stadt Erfurt umschließt nun ein 56,2 Kilometer langer Straßenring mit insgesamt 11 Abfahrten. In 30 Minuten kommt man einmal um Erfurt herum.

Quelle: TA, 14.12.2006

 


Aktuelle Meldungen

01.04.2019 11:10

Regionalbudget - Realisierte Projekte in 2018

Der Freistaat Thüringen unterstützt Regionen, die über ein funktionierendes Regionalmanagement...

21.03.2019 09:45

Die Impulsregion stellt ihre neue Sportbroschüre vor

Unter dem Titel „Die Sportregion“ stellten Sportdezernent Benjamin Koppe, die Beauftragte für Sport...